Recht humorvoll - Juristen gelten als humorlos.

b26

Wieder so ein Vorurteil. Auf dieser Seite finden Sie den Gegenbeweis. Wenn auch Sie etwas in Form eines guten Witzes über Anwälte oder Richter beisteuern können, schicken Sie uns eine email.

Viel Spaß !!

  • Richter fragt im Unterhaltsprozess  die Kindesmutter, die im ersten Termin nicht erschienen war: "Zeugin, wann erhielten Sie die Ladung?" Antwort: "In der Nacht vom 1. Mai Herr Richter!"

  • "sind Sie vorbestraft?" "Nein! Bisher wurde ich immer erst hinterher bestraft."

  • Der Anwalt fragt den Beklagten: "was verstehen Sie unter Ratenzahlung?" "Darunter verstehe ich, dass mein Gläubiger raten muss, wann ich zahle, Herr Rechtsanwalt!"

  • Anwalt zu seinem Mandanten: " das wird aber schwierig mit dem Freispruch. Wir müssen beweisen, daß der Radfahrer mit 120 KM/H auf die Kreuzung fuhr und daß der Dackel Ihnen die Sicht versperrte..."

  • Prüfung zum ersten juristischen Staatsexamen. Der Professor fragt den Kandidaten was ein Betrug sei. Antwort: "Ein Betrug ist, wenn Sie mich jetzt durchfallen lassen!" Professor:"wieso das?" "weil nach dem Gesetz jemand einen Betrug begeht, der die Unwissenheit eines anderen ausnutzt, um ihm Schaden zuzufügen."

  • Berta will sich scheiden lassen. Der Anwalt fragt: "Trinkt Ihr Mann?" "Nein!" "Schlägt er Sie ?" "Nein!" "Wie steht es mit der ehelichen Treue?" "Damit kriegen wir ihn. 2 unserer Kinder sind nicht von ihm."

  • Der Anwalt schickt nach dem gewonnenen Prozess eine E-Mail an seinen Mandanten: "Die Gerechtigkeit hat gesiegt." Antwort des Mandanten: "Sofort Berufung einlegen!"

  • Richter: "Zeuge, erkennen Sie in dem Angeklagten den Mann wieder, der Ihr Auto gestohlen hat?"  Zeuge: "Nach der Rede vom Verteidiger bin ich mit überhaupt nicht mehr sicher, ob ich jemals ein Auto besessen habe.!"

  • Ein Papst und ein Anwalt kommen gleichzeitig in den Himmel. Nach einiger Zeit treffen sie sich wieder. Der Papst, der in einer Mönchszelle mit kargem Essen untergebracht ist, fragt den Anwalt, wie er es im Himmel findet. "toll, Luxusappartement mit allem Komfort, Top Models machen den Service und Essen wie von Lafer !" Der Papst rennt sofort zu Petrus und beschwert sich, weil das mit der Unterbringung und dem Essen für Petrus Stellvertreter auf Erden wohl nicht stimmen könne. Darauf antwortet Petrus: "das mußt Du verstehen... Päpste haben wir hier schon 341... aber das war der erste Anwalt!"

  • Ein Anwalt steht vor Petrus und fragt, warum er denn schon von der Erde abberufen worden ist, wo er doch gerade erst 39 Jahre alt sei. Das sei doch bestimmt ein Missverständnis. Daraufhin sagt Petrus : "Das kann nicht sein, wir haben hier Deine Stundenabrechnungen und danach bist Du doch schon 157 Jahre!"

  • Ein Anwalt und ein Arzt treffen sich auf dem Friedhof. Sagt der Arzt zum Anwalt: "Na, suchen Sie neue Erbrechtsmandate?" Antwort:"und machen Sie Inventur?!"

  • Eine Schlange u. ein Hase stoßen zusammen. Sie stellen fest, dass Sie beide das gleiche traurige Schicksal haben - sie sind von Geburt an blind. Sie beschließen sich gegenseitig abzutasten. Die Schlange fängt an und windet sich um den Hasen und sagt: "Du bist weich und kuschelig, Du hast lange Hinterbeine u. kurze Vorderbeine, einen Stummelschwanz... Du bist ein Hase" Der Hase tastet nun die Schlange ab und sagt: "Du bist glatt und schleimig. Du windest dich und hast eine gespaltene Zunge... ich glaube du bist ein Anwalt!"

  • Rotkäppchen geht mit Großmutter über den Friedhof und und fragt plötzlich: "Großmutter, können in einem Grab 2 Leute liegen?" "Nein, wieso fragst du danach?" "Na ja, hier steht: Hier liegt ein ehrlicher Mensch und Anwalt"

  • Eine Mann geht an Krücken und trifft einen Freund.
    "Was ist Dir denn passiert?"
    "Autounfall."
    "Schrecklich. Kannst Du nicht mehr ohne Krücken gehen?"
    "Weiß nicht. Mein Arzt sagt ja, mein Anwalt nein..."  

  • Der Angeklagte zu seinem Verteidiger: "Wenn ich mit einem halben Jahr davonkomme, bekommen Sie 10.000 Euro von mir."
    Nach dem Prozeß meint der Anwalt: "Das war aber ein wirklich hartes Stück Arbeit! Die wollten Sie doch glatt freisprechen..."

  • Bei der Gerichtsverhandlung gegen den Exhibitionisten geling es dem flinken Angeklagten, sich blitzartig vor der jungen Richterin zu entkleiden.
    Die Dame wendet sich an den Staatsanwalt und ordnet an: "Das Verfahren wird wegen Geringfügigkeit eingestellt!"

Unfallaufnahme

Weitere Informationen zur Unfallaufnahme finden Sie hier.

Notruf Verkehrsanwalt

Weitere Informationen zum Notruf Verkehrsanwalt finden Sie hier.

Anwaltliches Inkasso beauftragen

Weitere Informationen zum Anwaltlichen Inkasso finden Sie hier.